preload
  • Schulungszentrum Fachverband Hessen
  • Unsere Kurse
  • Kursübersicht bei SHK
  • KompetenzZentrum bei SHK
  • Aktuelle Kursinformationen

Der Weg zur Elektrofachkraft im Überblick!

Geschrieben am 13.04.2017

Eine ausreichend qualifizierte Person wird erst durch eine Bestellung durch den verantwortlichen Unternehmer zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten. Da die Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nur für eingeschränkte Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln qualifiziert ist, muss der Unternehmer in der Bestellung klar den Tätigkeitsbereich eingrenzen, d.h. die erfassten Tätigkeiten festlegen. Dies erfolgt in einer Anweisung (auch Arbeitsanweisung genannt).

(Hier geht es zum Anmeldeformular EFK)