Berufsbildung

Der Ausschuss hat die Aufgabe, sich um die relevanten Themen der Berufsbildung und um die Erstellung der Gesellen-, Zwischen- und Abschlussprüfungen zu kümmern.

Hier wurden, außer der Erstellung vorg. Prüfungsaufgaben, in der Vergangenheit bereits erfolgreich Informationsveranstaltungen über die Berufszusammenlegung als Anlagenmechaniker SHK und über die Abläufe und die Durchführung der Gesellenprüfung abgehalten.
Dies soll auch in Zukunft, wenn sich Änderungen im Prüfungsbereich ergeben, so beibehalten werden.

Weiterhin setzt sich der Ausschuss im Rahmen seiner Möglichkeiten für die Umsetzung und Gestaltung der neuen, gestreckten Gesellenprüfung ein.

Thomas Dresch

Ausschussvorsitzender Berufsbildungsausschuss

Höhenstr. 45
60385 Frankfurt

Tel.: +49 69 431417
Fax: +49 69 439554
E-Mail: dresch(at)shk-hessen.de


Aktuelles

Waren Sie im März auch auf der ISH? Dann wissen Sie, wie gut man auf Messen ins Gespräch kommen und Kontakte knüpfen kann. Und aus genau diesem Grund sind Messen und andere Veranstaltungen auch für Ihre Azubi-Suche eine gute Gelegenheit.

Der Nachwuchs ist unsere Zukunft. In einer sich ständig verändernden Berufswelt gilt das mehr denn je. Trotzdem bleiben viele Ausbildungsplätze im Handwerk jedes Jahr unbesetzt, der Mangel an Fachkräften ist kein Geheimnis. Darum ist jetzt Zeit zu handeln. Denn wir wären keine Handwerker, wenn wir das Problem nicht anpacken würden!


Downloads

Die Downloads dieses Fachbereiches stehen exklusiv den Innungsmitgliedern zur Verfügung.

jetzt anmelden

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand sein mit News aus dem SHK-Handwerk.