Tarif

Der Tarifausschuss des Fachverbands Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Hessen vertritt die Interessen der Mitgliedsbetriebe in Verhandlungen und Vereinbarungen mit dem Tarifpartner als Vertretung der Beschäftigten der Mitgliedsbtriebe.

Unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Gesamtlage, insbesondere der Auftrags- und Ertragssituation, setzt sich der Tarifausschuss für den Flächentarifvertrag als zielführende Lösung für einen ausgewogenen Interessenausgleich mit dem Tarifpartner ein und verhandelt dazu aktuell mit der IG-Metall.

Wesentliche Ergebnisse vergangener und aktueller Verhandlungen, die wir Ihnen auch zum Download anbieten, sind:

  • der Manteltarifvertrag
  • die Lohn- und Gehaltstarifverträge
  • der Ausbildungsvergütungsvertrag
  • die Tarifvereinbarung über betriebliche Sonderzahlungen.

Für Fragen, Anregungen und auch Meinungen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden des Tarifausschusses (Kontaktdaten nebenstehend), oder an die Mitarbeiter des Fachverbands.

Sandra Dewald

Ausschussvorsitzende Lohnkommission

Danziger Str. 9
65191 Wiesbaden

Tel.: +49 611 5400-44
Fax: +49 611 5400-46
E-Mail: sdewald(at)shk-hessen.de


Aktuelles

Am 05. Dezember 2019 wurde folgendes Verhandlungsergebnis erzielt: Löhne und Gehälter werden ab 01.01.2020 um 3,25 % und ab 01.01.2021 um weitere 3,1 % erhöht.

In der Tarifverhandlungsrunde 2018/2019 am 29. November 2017 in Marburg hat erstmalig auf Arbeitgeberseite Frau Sandra Dewald den Vorsitz übernommen.


Downloads

Die Downloads dieses Fachbereiches stehen exklusiv den Innungsmitgliedern zur Verfügung.

jetzt anmelden

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand sein mit News aus dem SHK-Handwerk.